Nachrichten

Aufschiebung der Mehrwertsteuer bei der Einfuhr für die Zollabfertigung in Polen.

Für weitere Informationen und Kontakt mit der zuständigen Dienststelle der Zollverwaltung SpedycjaOdroczenie Mehrwertsteuer bei der Einfuhr für die Zollabfertigung in Polen. Empfohlen Zollabfertigung im vereinfachten Verfahren mit der Möglichkeit, die Mehrwertsteuer in der Steuererklärung nach Artikel. 33a des Umsatzsteuergesetzes.

 Vorteile:

  • service bietet die Möglichkeit der bargeldlosen Abwicklung von Mehrwertsteuer auf eingeführte Waren für Importeure von Polnisch,
  • siedlung wird durch den Importeur in den Steuererklärungen Mehrwertsteuer-7 gemacht,
  • menge, die zur Mehrwertsteuer beim Zoll bezahlen würde, bleibt der Importeur in Ihrem Konto, so dass weitere Investitionen,
  • unternehmen haben den Status des AEO zur Verwendung des vereinfachten Verfahrens anerkannt reduziert den Zeitpunkt der Zollabfertigung und reduzieren die Menge der Revision.

Für weitere Informationen und Kontakt mit der zuständigen Dienststelle der Zollverwaltung, Speditions.